Die WollSchnegge

ravelry.jpg

(Name: Wollschnegge)

Blogdog Neela

 

Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Mein DaWanda Shop:


Blogeinträge (themensortiert)

Thema: WIP Friday

WIP Friday


Vor lauter Weben und Nähen wird hier kaum noch gestrickt ;-) Im Moment sind lediglich 2 Babydecken in Arbeit:





Morgen und übermorgen bin ich HIER - Spinnrad ist schon eingepackt und ich freue mich riesig! Vor allem da das Spinnrad im Moment völlig vernachlässigt wurde :-/

Schönes Wochenende!

Michaela 17.06.2011, 07.28 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

WIP Friday & FO Friday ;-)


Ein neues FI-Baby-Decken-Projekt ist in Arbeit:



Und mein 2. Web-Projekt soll ein Sockenwolleschal aus Opal werden:




Fertig wurde außerdem diese Woche:

eine improvisierte Babydecke mit Schaf:





Für mehr Details zur Decke bitte HIER klicken

Und der Rock, den ich im Austausch gegen eine noch zu nähende Nadelspitzen-Tasche in der Tauschrausch-Gruppe angeboten hatte:



Für mehr Details zum Rock bitte HIER klicken


Schönes Wochenende!

Michaela 03.06.2011, 10.24 | (0/0) Kommentare | PL

WIP Friday - oder: jetzt dreht sie völlig durch!


Stricktechnisch habe ich vor einigen Tagen nach Durchsicht meiner Wollvorräte beschlossen, dass ich unbedingt etwas Stashabbau betreiben muß und gleichzeitig auch meinen DaWanda-Shop irgendwie ankurbeln möchte. Deshalb habe ich beschlossen, mich mal ein wenig auf Baby-Sachen zu verlegen. Ich habe da so viele süsse Ideen im Kopf, aber keine dazu passenden zu bestrickenden "Opfer". Im Moment erstmal nur eine Decke:



Mein Schokoteil (Tunika - aka Sack) ist auch fertig. Es sah an mir aus wie ein Kartoffelsack, das ging überhaupt nicht! Aber 450g dünnes Garn verstrickt mit Nadeln 2mm - das war zum Aufribbeln einfach zu viel Arbeit. Glücklicherweise kam aber lieber Besuch - und siehe da, der Sack passte und sah gar nicht mehr wie ein Sack aus, sondern sehr schön! Deswegen beginnt der Sack ein neues Leben als Tunika bei ihr! Ich muß mal Bilder erbitten - ich hab selbst vergessen welche zu machen.

Eigentlich habe ich zum Stricken ohnehin keine Zeit mehr. Weil - ja weil ich irgendwie ein Rad ab habe und meinte meinen Hobby-Geräte-Park unkontrolliert erweitern zu müssen. Wie lange bewundere ich schon die gewebten Projekte auf Ravelry und sage mir "das mache ich auch irgendwann mal"... Tja, und schwups - brachte o.a. Besuch etwas mit, dem ich nicht widerstehen konnte:



Eine Kromski-Webharfe mit Gestell - 60cm breit. Darauf befindet sich der erste Versuch, den ich NICHT näher zeigen werde. Ich muss üben, üben, üben...

Und weil das nicht schon genug ist mußte nochwas her. Schon lange ärgere ich mich darüber, dass ich nicht nähen kann. Ich erwähnte es schon häufiger - ich kann kaum einen Knopf annähen und bin zu weiterem zu blöd/ungeschickt/ungeduldig - man weiß es nicht. Da ich aber zumindest mal Steeks sichern können möchte (FI-Stricken soll vermehrt in die Baby-Sachen-Strickerei einfliessen) und wenigstens mal eine simple Tasche oder so zusammenstückeln... Was soll ich sagen:



Ich habe sie gebraucht bei Ravelry gegen Wollmeisen ertauscht! Gerade erst ausgepackt, ich habe es also noch nicht ausprobiert. Das scheitert schon daran, dass ich weder Stoff noch Faden hier habe... Aber sie sieht soweit sehr gut aus (optisch - von der Funktion habe ich ja keine Ahnung)... Bei uns gibts im Moment wieder Fast-Food - Mutter hat keine Zeit zum Kochen...


Schönes Wochenende!

Michaela 27.05.2011, 11.58 | (5/0) Kommentare (RSS) | PL

WIP Friday am Samstag


Ich habe es gestern einfach völlig vergessen...
Kindertuch und -socken für meine Schürzen-Tauschpartnerin sind fertig - trocknen gerade.
Als nächstes habe ich mich an das andere Tauschprojekt gemacht: ein Rock:




Schönes Wochenende!

Michaela 21.05.2011, 10.34 | (0/0) Kommentare | PL

WIP Friday


Damit ich nicht total bekloppt werde von der kilometerlangen Rechts-Strickerei bei meinen beiden Oberteilen habe ich jetzt doch noch etwas angeschlagen. Dieses Tuch



Ich muss sagen: dieses so ganz dünne (Cobweb-)Garn mit 1400m/100g ist wirklich mühsam zu verstricken. Ich weiß, dass es dann gespannt super aussehen wird, aber im Moment sieht es einfach nur wurschtelig aus... :-/

Naja - und dann kam heute noch meine Opal Abo Lieferung und davon werde ich heute noch eines anstricken - ich weiß nur noch nicht welches...



Nachtrag:

Habe gleich 2 Knäuel angestrickt ;-)





Schönes Wochenende!

Michaela 13.05.2011, 17.05 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

WIP Friday


Zur Zeit auf den Nadeln (immernoch nur "leichte Kost"):



Dieses Teil war ja im Prinzip schon fertig, aber dann doch viel zu kurz. Ich habe also das Bündchen wieder aufgetrennt und Wolle nachbestellt. Da es die aber nur in 150g-Konen gibt mache ich das jetzt richtig lang!




Das wird eine Drops-Zippeljacke aus Drops Safran Baumwolle

Schönes Wochenende!

Michaela 06.05.2011, 08.47 | (0/0) Kommentare | PL

WIP Friday


Aktuell auf den Nadeln:

Der schokobraune Faltenpulli ist seeeehr zäh zu stricken. Das Garn ist wirklich sehr dünn (Lace-Stärke) und teilt sich beim Stricken mit den 2er Metallnadeln gerne mal, weil locker verzwirnt... Die letzte 2er Holznadel, die ich noch hatte ist dabei schon zerbrochen :-/



Gerade eben angefangen wurde dieses Tuch:



Und - wie immer - Socken:



Schönes Wochenende! :-)

Michaela 25.03.2011, 17.11 | (0/0) Kommentare | PL

WIP & FO Friday

Heute gibt es nach der langen Pause mal nicht nur WIPs sondern auch in letzter Zeit fertig gewordene Sachen.
Aber zuerst möchte ich mich ganz herzlich bedanken für die vielen verständnisvollen Kommentare und Mails zum Thema "Muttertier extrem". Es tut gut zu wissen, dass meine Reaktion nicht so ganz absonderlich ist und es anderen auch so erging. Langsam wird es besser, aber er fehlt hier schon ganz schön :-/. Wenigstens ist die Grippewelle bei uns rum und - bis jetzt - an mir vorbeigezogen. Dafür habe ich mir mal wieder eine tolle Zahn-Geschichte aufgehalst. Ich sag nur: Wurzelbehandlungen und Zahnarztphobie passen sowas von nicht zusammen! Ich bin zur Zeit deshalb völlig fertig mit den Nerven - sogar meinen Geburtstag haben mir die Schmerzen verdorben :-/
Aber manchmal geht stricken und spinnen halt doch - oder gerade dann, das lenkt so schön ab!

Fertig geworden sind 2 Paar Socken:
Sohnsocken:



Schnegge-Socken:



Die Silberdistel:


Alle Details und mehr Fotos zu diesem Pulli gibt es HIER (klick)


Gesponnen habe ich auch! 190g BFL selbst gefärbt, 2fach verzwirnt:




Und jetzt zum eigentlichen Thema des Tages: WIP Friday:



Es sind nur noch - *Trommelwirbel* - 5 Reihen, dann kann ich schneiden! Am Ende werden es dann 625 Maschen sein. Ich kann sagen: eine Runde dauert inzwischen seeeehr lange! ;-) Aber ich glaube, der wird wunderschön!



Das wird dieses Teil - allerdings übernehme ich nur die "Falten-Idee" - den eigentlichen Raglan-Schnitt habe ich selbst ausgerechnet. Das Garn ist ein Versuch: ein Baumwolle/Kaschmir-Gemisch von Colourmart. Bisher bin ich komplett begeistert. Obwohl es überwiegend BW ist - was ich ja nicht so mag - ist es kuschelweich und kein bißchen störrisch. Wenn das jetzt noch den Wasch- und Tragetest besteht kann das ein neues Lieblingsgarn werden!

Ich hau mir jetzt einen Kühlakku auf die Wange und warte drauf, dass der Schmerz nachlässt!
Schönes Wochenende Euch allen!

Michaela 11.03.2011, 11.34 | (0/0) Kommentare | PL

WIP Friday am Sonntag :-/

Ich komm zu nix im Moment :-/

Also liefere ich die WIPs heute nach:



Der Plain&Simple war eigentlich schon fertig. Leider reichte das Garn nicht - es fehlten ca. 5cm am großen Kragen. Leider waren die entscheidend - der Kragen eierte irgendwo zwischen stehen und liegen rum und sah aus wie ein  Blütenkelch. Jetzt mache ich Kragen und Ärmelbündchen in Schwarz und gucke mal...




Langweilig graue Socken mit Matschmuster




Das ist ein Grund, warum ich im Moment nicht zum Stricken komme: ich habe nach *räusper* über 1 Jahr mein Spinnrad wieder in Betrieb genommen. Auf einmal überkam mich die Lust wieder und los ging es. Dies ist ein BFL Garn - sport weight - zweifach gezwirnt. Angefangen vor langer, langer Zeit und nun vollendet. Den Kammzug hatte ich selbst gefärbt - der sah vorher so aus:



Einmal angefangen ist die Leidenschaft wieder da. Nächstes Spinn-WIP ist wieder ein selbstgefärbter BFL-Kammzug:



Aber der allerschlimmste Zeitfresser zur Zeit ist besonders klasse! Seit Tagen sind meine Haupt-Utensilien, mit denen ich fast ununterbrochen beschäftigt bin: Zollstock, Millimeterpapier, Geodreieck, Taschenrechner  und:



Zum Geburtstag kriege ich meinen allergrößten Wunsch erfüllt: ich darf mich endlich von meinem unsäglichen kaputten Uralt-60er-Jahre-Design-Alptraum verabschieden und kriege eine neue Küche! Ich habe schon 3 verschiedene Versionen geplant - mal sehen, welche es wird ;-)

Michaela 20.02.2011, 13.08 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Wip Friday & Socken


Zur Zeit stricke ich irgendwie unmotiviert so herum. Mal hier mal da. Meistens an meiner neuen Rock-Konstruktion, die aber noch ein wenig bis zur Vollendung braucht:

Prototypbilder:

























Außerdem wurden gestern noch Gattensocken fertig:



Jetzt stehen Sohnsocken auf dem Plan. Grau! Wunderbar!

Schönes Wochenende!

Michaela 11.02.2011, 16.33 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL