Die WollSchnegge

ravelry.jpg

(Name: Wollschnegge)

Blogdog Neela

 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Mein DaWanda Shop:


Decken...

... gestrickt und gehäkelt




Ja - momentan ist hier wirklich das Deckenfieber ausgebrochen. Im Moment sind es Babydecken. Mein Shop ist inzwischen fast leergekauft, ich muss da langsam mal wieder etwas ankurbeln. Und da spielt häkeln eine große Rolle (ja, ich weiß - das ist hart für die Strickfans, die häkeln omerig finden - ging mir ja bis vor kurzem genauso)! Aber ich stricke natürlich auch noch! Deshalb wurde dieser Babytraum in Kitsch fertig:





Gestrickt frei Schnauze in Runden - und dann verziert mit einer Häkelblume und einem allerliebsten Häkelschmetterling:





Diesen Schmetterling habe ich spontan gehäkelt, als ich gestern dieses Buch erhielt:



Da sind wirklich ganz bezaubernde Tierchen drin! Ich habe irgendwie Lust auf so einen Fummelkram (man merkt, ich bin nicht ganz ich selbst im Moment...)


Neues angefangen habe ich natürlich auch schon:

Häkel-Babydecke in Sternform



Und noch eine Strickbabydecke frei Schnauze - diesmal rund - und da soll eine Seerose und ein Frosch drauf ;-)



Habt eine nette Woche! :-)


Michaela 21.02.2014, 10.42| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in:

Lappen, Decken und Sport im Schnee




Mal wieder habe ich etwas gemacht von dem ich immer behauptet habe, dass ich es nie im Leben jemals machen würde: Waschlappen häkeln!





Aber ich habe eine Entschuldigung: Lappen wurden dieses Jahr gewünscht bei der Bolivien-Aktion von Martina. Und gestern gingen dann 10 Paar Socken und 2 Lappen auf die Reise:



Bei meiner gehäkelten Regenbogendecke bin ich gut weitergekommen! Aus allen Kreisen wurden Quadrate:



Jetzt bin ich dabei sie miteinander zu verbinden:




Auch die gestrickte Decke für den Gatten wächst und wächst:


(nebenbei: ich bin begeistert von der in das Iphone 5S eingebauten Kamera - sie macht bessere - vor allem farbtreuere -Bilder als mein Fotoapparat, den ich mir blöderweise dieses Jahr gerade erst gekauft hatte)

Ansonsten gilt immernoch: auf dem Sofa bleiben und nix machen! Zum Glück haben die Olympischen Winterspiele angefangen - und da ich ja begennender Wintersport-Fan bin sieht es hier im Moment immer so aus:





Ich wünsche Euch eine nette Woche!






Michaela 12.02.2014, 09.52| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Dies und Das

Mit einem Tag Verspätung...

... diesmal der Blogeintrag. Mir ging es gestern nicht sehr gut! Ich merke, dass ich eine Menge mehr Geduld aufbringen muss! Der Heilungsprozess dauert nunmal Wochen, ob es mir passt oder nicht. Deshalb bleibe ich jetzt brav auf der Couch liegen :-/





Ich habe eine neue Häkeldecke begonnen. In 18 verschiedenen Regenbogenfarben. Der Anfang ist gemacht - von jeder Farbe 4 Kreise:



Nun bin ich auf der Hälfte von Phase 2 - die Quadratur des Kreises ;-)



Aus allen Kreisen wird jetzt also erstmal ein Quadrat - danach werden alle schwarz umrandet. Da ich diesmal noch weniger Fäden vernähren möchte werde ich mal das Zusammenhäkeln direkt bei der Entstehung ausprobieren!

Und damit mir auch wirklich nicht langweilig wird und ich auch was neues technisches zum Spielen habe hat mir der liebe Gatte gestern überraschend das hier mitgebracht:




Herrlich - ich liege auf der Couch und kommandiere Siri rum ;-) Leider kann sie noch keinen Kaffee holen, aber sonst ist sie sehr brauchbar!
Und weil er so lieb ist - nicht nur wegen des Geschenks, sondern vor allem weil er sich im Moment wirklich total aufopfert für mich (neben 7-Tage/10Stunden Job macht er den Haushalt, kauft ein, macht die Wäsche... denn ich darf wirklich gar nichts machen) - bin ich außerdem dabei ihm eine neue Kuscheldecke zu stricken, da seine Alte kaputt ist (also in dem Fall die Decke... also nicht ich... obwohl...):



So - drückt mir die Daumen, dass die kommende Woche mal ohne Komplikationen vergeht und geniesst die eure! Bis nächsten Mittwoch!


Michaela 06.02.2014, 12.05| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: